Transkriptionen | Johannes Lecküchner | Wecker

« zurück zur Übersicht

14 v

 

Wecke auf behände, dem Ort zum Gesicht wende. Wer mit Schritten wohl weckt, viele Haue er sehr streckt.

Nachdem der Meister das erste Kapitel beschrieben und von dessen Eigenschaften erzählt hat, beginnt er nun das zweite Kapitel. [Wdh.V.] Der Wecker ist den vier Versetzen gegen die vier Huten ähnlich, denn damit gewinnt man den Stier, den Eber und die Unterhaue usw.
So führst du den Wecker aus. Wenn du im Zufechten zu dem Mann kommst und er hält sein Messer vor den Kopf in der Hut Stier auf seiner linken Seite, setz den linken Fuß vor und habe dein Messer auf deiner rechten Schulter oder in der Schrankhut bei dem rechten Bein. Spring mit dem rechten Fuß auf deine rechte Seite und schlag ihm mit deiner rechten Schneide auf sein Messer. Winde ihm indes den Ort ins Gesicht.

top

15 r

 

Ort zum Gesicht der Wecker wendet, überwundener Ort ist das Ende.

Hier lehrt der Meister einen Bruch gegen den Zornhau-Ort. [Wdh.V.] Wenn er den Wecker zu dir schlägt und dir auf der linken Seite zum Gesicht stechen will, winde indes an seinem Messer auf seine rechte Seite und stich ihm auf seiner rechten Seite zum Gesicht.

top

15 v

 

Lerne richtig zu wecken, kurz schnellt es aus den Ecken.

Hier lehrt der Meister ein weiteres Stück aus dem Wecker. [Wdh.V.] Führst du den Wecker von deiner linken Seite zu seiner rechten Seite aus, schlag ihm indes, wenn du den Wecker gemacht hast, mit der kurzen Schneide auf seinen Kopf, wie unten abgebildet ist.

top

16 r

 

Richtig mit dem Ort wecke, häng ihn oder gerade strecke.

Hier lehrt der Meister, wie du den Ort aus dem Wecker gebrauchen sollst. [Wdh.V.] Wenn du den Wecker von deiner linken Seite auf seine rechte Seite gemacht hast, winde indes an seinem Messer in den hängenden Ort, so dass die lange Schneide oben steht und stich ihm auf seiner rechten Seite zum Gesicht.

top

16 v

 

 

top

17 r

 

 

top

17 v

 

 

top

18 r

 

 

top

18 v

 

 

top

19 r

 

 

top

19 v

 

 

top

20 r

 

 

top

20 v

 

 

top

21 r

 

 

top

21 v

 

 

top

22 r

 

 

top

22 v

 

 

top

23 r

 

  top

23 v

 

 

top

24 r

 

 

top

24 v

 

 

top

« zurück zur Übersicht