Transkriptionen | Sigmund Ringeck | Ringen

« zurück zur Übersicht

78r

Hie heben sich an andere gu°tte ringen vñ brüch

Item wann dich aine~ gefasst hät in den armen vñ du in wider / vnd redtlich den lincken fu°ß fürgeseczt hat vnd er also gesteÿd daß er dir mitt sinem rechten fu°ß schreÿt vßwendig wider dine~ lincken vñ will dich bÿ den arme~ darüber rucken So ruck dine~ fu°ß frisch hinde~sich vff zu° ruck vñ faß im damitt sine~ rechten fu°ß vñ stoß stoß (Das Wort ist über der Zeile eingefügt.) in oben für die brüst So fölt er ~

 

top

78v

Aber ain Ringen

Item ob dich ainer ferr hinden begrifft über den achselen far über mitt dine~ arm in die waich sins elnbogens an der sÿtten do der fu°ß vor stät vñ mitt der andern hand hilff zu° dir trucken vff die sÿtten vßwendig ge~ubenn / vñ halt im den arm mitt der ainen hand vñ mitt der anderen hand grÿff im in die drosß dro dross vñ mitt de~ fu°ß in die knÿbügen sines vsgeseczten fu°ß zu dr dir gespert mitt der fersen ~~~~

Aber ain Ringen

 

top

79r

Item schlach vsß mitt dine~ recht~ hand vñ begrÿff im die finger sine~ rechte~ hand Vñ mitte der lincken hand sine~ rechte~ arm übersich geschlage~ vornen gefasst vñ zu° ruck geworfen uber din lincks baÿn ~

Aber ain Ringen
It~ schlag vß mitt dine~ rechte~ hand sin lincke / Vnd im mitt hand zwischen der bain durchfarn vñ faß in binde~ bÿ dem wames oder bÿ dem elnbogen vñ heb in vff vñ stoß in eben von dir mitt der lincken hand So feldt er hinde~sich vff den kopff ~
Ocha (Das Wort steht eingerahmt unterhalb der Zeile.)

 

top

79v

Ain bruch wider daß Ringen so dir aine~ mitt der rechten hand durch din bain fört

Item also brich daß Wann dir aine~ mitt sine~ rechten hand zwische~ diner rechten ban bain durch fört vñ fast dich hinden bÿ dem wam~es So buck dich mitt dine~ haupt gegen im Vñ far von vssen vnden durch sin rechten arm mitt den baiden armen Vñ heb da mitt übersich So mag er dich nicht werffen ~

Aber ain ringen

It~ ob dich aine~ bÿ ainer hand begrÿfft vñ dich neben sich rucken mitt sine~ baiden henden vnd hatt dich gefasst bÿ der

 

top

80r

lincken hand vñ wolt dich rucken vff sin rechte sÿtten So lauß din rechte hand oben durch sin lincken arm In sin rechte sÿtten vnd faß in in der bru~st mitt der rechten vñ mitt der tencken fall im in ain knÿbüg ~

Aber ain Ringen

Item fasst dich aine~ forne~ bÿ der brüst mitt baÿden henden So far oben durch mitt de~ recht~ über sin lincke hand vnnd zwing im die vñ mitt der lincken hand an sin elnbogen vñ schrenck mitt dem rechten fu°ß ~~~

Aber ain Ringen

Item wider schrenck In armen ain bru~ch wann dir aine~ schrencken

 

top

80v

will mitt der rechten hand So screnck im mitt der lincken ~

Aber ain Ringen

It~ schlach vß mitt baÿde~ hende~ vnd fall mitt baÿde~ hende~ in baid knÿbüg vñ züch zu° dir vnd stoß in mitt dem kopff oben für die bru~st vñ wirff in zu° ruck

Ain bruch wide~ daß Ringen

Item also brich daß Ffaß in oben bÿ dem halß vnder den ÿechsen vñ leg dich fast oben vff in / vñ tritt wol zu° ruck mitt den füssen dz dir kaine~ begrÿffen müg So truckst du in zu° der erden ~

Aber ain ringen

Item ob er den rechten fu°ß fürseczt

 

top

81r

so züch in mitt der lincken hand bÿ sÿner rechten hand / vñ schlag In an den henckel sines rechten fu°ß vñ truck in nider Oder fall im mitt der rechten hand in die kel kel vñ truck in über Ruck ~

Aber ain ringen

It~ halt dich aine~ bloß bÿ dine~ armen So griff mitt der lincken hand nach sine~ recht~ vnd begriff In bÿ sine~ vmgernn Vñ halt in fast vast Vñ schlag vff mitt dine~ rechten vnd far im durch vnde~n sinem rechte~ arm vñ fach in In der bru~st mitt der lincken In ain knÿbüg

Aber ain ringen

 

top

81v

Item fast dich aine~ hinde~ bÿ der gürtel So truck dich nider / vñ er dich erhöpt So wend vmb vnder im vñ wirff in über schranckñ

Aber ain ringen

Item gee mitt der rechten hannd durch vñ fach in oberhalb der hu~ff in der waiche vñ far mitt de~ lincken hand oben durch sin rechte~ v°chsen Vñ fach den din rechte hand Im glenck vñ halt die föst vñ heb in vff vñ mitt dine~ recht~ arm erheb im sin lincke knÿ vñ wirff in für dich ~~

Aber ain ringen

Item begrÿff im sin lincke hand mitt baiden henden vñ zeüch in vff din rechte sÿtten vnd

 

top

82r

(Bei der Foliierung ist dieses Blatt übersehen worden. Von hier an wird eine korrigierte Foliierung benutzt, die von der der Handschrift abweicht. Zur Kenntlichmachung wird Kursivschrift verwandt; die Foliierung der Handschrift steht in Klammern dahinter.)
schrÿt mitt dine~ rechte~ fu°ß hinde~ sin rechten / vñ far im mitt dem rechten arm In sin lincke sÿtten vñ würff in über dein recht~ fu°ß ~~~~:•~~:~

Aber ain ringen

It~ wann dir aber aine~ mitt baiden arme~ will vnder faren vnder dine baid arm So far von oben nider mitt dine~ baide~ armen vssen vnder sin elnboge~ vnd schlüsß din arm zesamen vnder sin elnboge~ vñ heb mitt störcke übersich vñ brich im die/arm

It~ och magstu im in die kel fallen vñ in zu° ruck trucken ~~~

 

top

82v

Item aber ain ringen

It~ wann du vnden bist mitt dine~ armen So magst du in oben fassen bÿ der kelen oder bÿ dem kÿnbacken vñ im den halß wol uibe über den ru~cken brechen Ode~ du mu°st wol mitt dine~ armen durch sin arm faren ~~~:•

Aber ain ringen

Item bist du mitt denn lincken arm vnder So fall im mitt dem rechten in die kel vñ schrÿtt mitt dem lincken fu°ß hinde~sich vnd truck in dar über bÿ dem halß It~ wirff in vff den fu°ß zuo baiden sÿtten ~~~:~

 

top

83r (82r)

Aber ain Ringen

Item wann du ainem mitt baid~ armen durch sin arm gefare~ bist vñ ist er also gering alß du/bist oder ringer So fass in In der mitte vñ schlüß dine hend fast zu° samen vff sÿ sine~ rucken vñ heb in vff die In lincke sÿtte~ vnnd weñ du dich aines vmb getrawst So stoß in nide~ vff die knÿ vñ brich im den ruck zu° dir ~~

Ain bruch in dem Ringen

Item also brich dz Wann dich aine~ zu° im truckt So secz die elnboge~ in kel oder in die bru~st vñ truck in von dir zu°behent vnnd

 

top

83v (82v)

daß din lincker fu°ß zu° ruck stee ~

Aber ain ringen

Item wan dir ainer mitt dem haupt durch din arm fare~ will vñ will dich über sin recht werffen / fach in mitt dine~ arm bÿ dem halß vñ truck in fast zu° dir vñ leg dich mitt der brust oben vff l in vñ schwer dich nider ~~

Aber ain ringen

Item ob dich ainer begrifft wann du im den rucken zu° haust keret oder gewendt vnd hept dich fast In sin arm So brauch dich behend fürdich vñ wirff in über daß hau~pt Oder fach in vnden bÿ ainem arm hand niden bÿ aine~ bain ~~

 

top

84r (83r)

Aber ain ringen

Item hat er dich hinde~ gefasst vnd hat sinen arm vnder dinem arm vñ hatt er die hendoffen So begriff im ain finger So mu°ß er dich laussen ~~

Aber ain ringen

Item ob dich aine~ bÿ dem golle~ fasst mitt aine~ hand vñ halt dich fast So wend dich hinde~ durch sine~ arm mitt dem hau~pt So lausst/er dich/ode~ magst du in den da vngefär begrÿffen daß ist auch gu°t ~~~~

Item fasst dich aine~ hinden bÿ dem goller wend dich mitt dem hau~pt vnden durch sin arm So wirst du ledig ~~~

 

top

84v (83v)

Aber ain Ringen

Item ob dich ainer fast fasst mitt baiden henden vor der brust So stoß im den rechten elnboge~ vff vnd truck dich durch vñ faß in In der waiche ~

Aber ain ringen

Item wenn du ainen gefasst hãst mitt dine~ lincken hand In der mau~ß sines rechte~ armß vnd tuckest in domitt zu° ruck vnd weñ er dañ überfölt mitt dem rechten arm von vssen über din tencke hand vñ truck sin hand fast an sin bru~st / So far im mitt dem selben elnbogen In sin rechte sÿtten vñ senck dich nider vnd spring mitt dine~

 

top

85r (84r)

lincken fu°ß hinder sinen rechten fu°ß Vnnd grÿff im mitt der rechten hand In sin knÿbu~g vñ wirff in von dir ~

Hie hebent sich an die zu° lauffenden ringen

 

Daß erst zu°lauffend ringen

Item So fass dinen rechten arm vnd sÿn lincken vñ lauß den lincken farn Vñ schlach dine~ rechten arm vmb sine~ lincken vñ wirff in über den kopffn ~

Daß ander anlauffend ringen

Item wann er dich hatt gefasst vnde~ baid arm So schlach im din rechten arm vnder sin lincken vñ secz im die hand an sin sin

 

top

85v (84r)

brust vnd dann schweng in von dir ~~~~

Daß dritt anlauffent Ringen

Item schlag im den lincken arm vmb sin halß vñ nÿm In bÿ dem lincken bain vff vnd ruck in vff die recht sÿtten ~

Das vierd anlauffent Ringen

Item nÿm sin rechte hand mitt diner lincken vñ durch lauff im sin arm vñ m nÿm In mitt der rechten hand bÿ sinem rechten bain vñ wirff in überdich

Daß fünfft anlauffent Ringen

It~ nÿm In bÿ siner rechte~ hand mitt dine~ baiden henden vnd durchlauff im sin arm vnnd wirff in überdich ~~

 

top

86r (85r)

Das vj anlauffent Ringen

Item wann du z im lauffst so ruck dich / vñ nÿm in bÿ aine~ bain vñ zuck im dz redlich vff vñ schlag im mitt dine~ dencken so fölt er ~~

Das vij anlauffent Ringen

Wann du zu° im lauffest So begrÿff im sine baid arm vñ stoß in mitt dem haüpt an die bru~st So fölt er an den rucken ~

Das viij zlauffent Ringen

It~ v wann er dich herte~clich fast bÿ den achslen So schlach im din hand vnden vff Vnd truck im die arm en zwaÿ Vñ fach mer an zu° ringen mitt wölchem stuck du wilt

 

top

86v (85v)

Daß viiij zu°lauffent Ringe~

Ist daß du im In (Das Wort ist über der Zeile eingefügt.) mitt baiden hende~ fassest von vnden vff vñ secz die baid elnbogen in sin baid arm Vnd stoß In mitt dine~ hau~pt an die brust vñ begrÿff in mitt baiden bainen ~:•

Das x zu°lauffent Ringen

It~ daß du in bÿ d baide~ henden nÿmst nÿmpst vñ wirffin vff den rucken ~~

Das xj zu°lauffent ringe~

Item brieffe am lauffen wa du zu° im komst lauffest So nÿm sinen rechten arm mitt dinbaid~ henden vñ durchlauft im den vnd brich im den enzwaÿ ~

 

top

87r (86r)

Das xij zu°lauffent Ringen

Item wen du in anlauffest Vñ an die bris brust gefa (An dieser Stelle hat ein Tintenfleck das Wort unleserlich gemacht.) gefasst vnd er dich och also / so schlag im den arm ab vñ stos in mitt dine~ lincken hand hinde~ sinen lincken arm Begrÿff in bÿ aine~ bain mitt der rechten hand vñ v~berwürff in ~

Daß xiij zu°lauffent Ringen

Item wañ er dich fast fasst bÿ dem arm vnd du in och also / so laß den rechten arm gen / vñ begrÿff in bÿ sine~ lincken arm I zwischen siner bain vñ heb in vff die achsel vñ wirff in wie du wilt ~~~

 

top

87v (86v)

Ain bruch in dem Ringen

Item ain bruch wann er dich vnde~ die achsel begrÿfft So stoß von dir den arm mitt der rechten hand vñ fall in dan mer an zu° zu° ringen ~~~

 

top

« zurück zur Übersicht