Transkriptionen | Hans Talhoffer: Hs. XIX, 17–3 | Duell Leutolds

« zurück zur Übersicht

18

Hie leÿt hans talhofer lwĘtold von küngs egg an

top

19

Hie gaut er in den schranck vnd treit Im der talhofer den zwĘg vor

top

20

Da sitzt lwĘtold von küngs egg

top

21

Vnd da sein wider sach

top

22

Der will schüssen

top

23

Da wert er den schutzs

top

24

Da haut er den schutz vß geschlagen

top

25

Da laufft er in an

top

26

Da sind sÿ zemen kum~en in die arbait vnd su°cht ÿetliche~ die blöß vff sin vortaill

top

27

Das ist das fauchen vmb den hals vnd werffen

top

28

Da stãnds im getrang

top

29

Das füren bÿ dem hentschoch

top

30

Das schwert niemen

top

31

Hie haut er den schlag v°setzt

top

32

Da haut er v°setzt vnd went im de~ spitz inß visier

top

33

Da schlwĘfft er durch vnd wil das schwert niemen

top

34

Das ist der bruch

top

35

Hie ist er im In geschossen vnd will in nÿder wegen

top

36

Da su°cht er in mit dem tegen

top

37

Da ligent sÿ vnd su°cht ÿetlicher sein vortall

top

38

Da haut er in vĘber grüffen vnd zuckt in vff

top

39

Da wirff er in nÿder

top

40

Da bricht er im die huben vff

top

41

Hie haut [Ein Einfügezeichen markiert die Stelle, an die das ursprünglich vergessene Wort gehört.] er in erstochen

top

42

Da ist er vff gestanden vnd lu°get ob er sich noch reg

top

43

Da zwĘcht man ab

top

44

Da leÿt man in die baur

top

45

Da tancket er got

[In einem Spruchband]
Gottes diener will ich sein Er haut behüt das leben mein •:• lwĘtold von küngs egg

top

46

[Leere Seite]

top

47

Hie stat lwĘtold von küngs egg vnd bwĘt im der talhoffer das schwert

top

48

[Leere Seite]

top

« zurück zur Übersicht